1999 bis 2011: Kulturplattform jourfixe-muenchen.de
Da es sich um Archiv-Seiten handelt, sind einige Links auf Unterseiten nicht mehr aktiv
1999 - 2002 Start als Jour Fixe im Nachtcafé
Von Gaby dos Santos,
am 2.3.1999 gegründet, als
Künstler–Stammtisch
Doch schom im Herbst 1999
zieht er um und startet als
" Jour Fixe im Nachtcafé"
(Zitat Abendzeitung/Jan. 2001)
kombiniert
Anspruch mit Unterhaltung
Caroline Link
eröffnet
Feb. 01: Viel Presse!
"Graffitti-Sprayer
entern das Nachtcafé!"
titelt u. a. SZ-Extra
"Die RobenOper"
Kostüminstallation
aus Staatstheater-Fundus
von Stephanie Bachhuber
"ARTWALL"
Kunstprojekt von MTV in Kooperation mit dem jourfixe,
mit Christiane zu Salm Salm
"Die Theodorakis Trilogie"
von & mit seinem
musikalischen Weggefährten
Gregoris Tzistoudis
"MozartVision":
Mit dem Requiem kommt
unerwartet das Nachtcafé-Aus,

am 20.10.2002!
Home Termine München   Produktionen:  1) Konzept 2) Repertoire 3) Künstler   Archiv Impressum Bookings/Newsletter dossantosgaby1@gmail.com